Der intelligente Trick des neuen Berichts zeigt mehr Menschen, die illegale Drogen online kaufen, über die niemand spricht

InhaltsverzeichnisDie einzige Strategie für mehr Teenager ist es, Drogen in sozialen Medien zu kaufen –Nicht bekannte sachliche Aussagen über die Rolle des „dunklen Web“ im Handel mit illegalen Drogen Der einzige Leitfaden zum Kauf von Tieren online

Online -Medikamentenseiten können derzeit in praktisch jeder Art von Staat oder Nation mit Telefonleitungen liegen. Einige glauben wirklich, dass brandneue Gesetze erforderlich sein werden, um dieses Szenario zu verbessern. “Derzeit gibt es absolut nichts, was eine Drogen-Dispensing-Site verlangt, um der Öffentlichkeit etwas offenzulegen”, behauptet Repräsentant. Ron Klink (D-PA), dh Finanzierung der Internet-Apothekenbestimmungen.

Spezifische Vertreter der Arzneimittelgeschäfte -Industrie lehnen Vorschriften oder zusätzliche Befugnisse für regulative Unternehmen in der Einrichtung ab, in der Gesetze ausreichen, um sich um das Thema zu kümmern. “Es gibt (Kontrollen), die derzeit in der Lage sind, den pharmazeutischen Verkauf zu leiten”.

Auf die Minute haben die Aufsichtsbehörden tatsächlich so eingetreten. State Medical Boards kontrollieren die klinische Praxis, während staatliche Drogerie -Boards die Drogerie -Methode verwalten. FDA sowie die föderale Handelsvergütung stellen sicher, dass Medizinverkäufer Versicherungsansprüche für ihre Artikel entkriminalisieren.

Wie man keine Drogen im Internet kauft – MalwareBytes Labs für Dummies

Traditionslösung und auch die Vereinigten Staaten postaler Service implementieren Gesetze im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Medikamentenprodukten. FDA kontrolliert die Sicherheit, Leistung und auch die Herstellung von pharmazeutischen Arzneimitteln sowie eine Komponente des Empfehlungsverfahrens. “Es ist eine Straftat des Lebensmittels, der Medizin und des ästhetischen Gesetzes, um ein verschreibungspflichtiges Medikament ohne gültige Rezept zu verkaufen”.

Wenn ein Staat eine verbotene Internetseite innerhalb seiner Grenzen effizient abschließt, verfügt die theoretisch noch 49 verschiedene andere potenzielle Orte, in denen Sie verkaufen können. Wenn die Bundesregierung eine verbotene Website abschließt, ist dieser Betrieb nicht mehr in der Gesellschaft. Im Juli im Juli stellte die FDA vor, dass sie sich bei Streitkräften mit staatlichen Regulierungsbehörden und Gesetzgebung zur Durchsetzungsgruppen angemeldet hat, um illegale Wohnverkäufe von verschreibungspflichtigen Medikamenten zu bekämpfen.

Die Kontrolle von Webverkäufen von Wellness-Artikeln ist immer noch ziemlich brandneu und hat in der Vergangenheit tatsächlich erfolgreich Maßnahmen gegen verbotene Websites ergriffen. Zum Beispiel hat ein kalifornisches Unternehmen namens Lei-Home 1996 und 1997 Zugang zur Behandlung erhalten.

Der Online -Kauf von Drogen bleibt 2 Jahre nach dem FBI einfach … für Anfänger

Nach einer umfangreichen FDA -Prüfung wurde der Standort geschlossen und auch sein Betreiber Lawrence Greene zu mehr als 5 Jahren hinter Gittern verurteilt. Im vergangenen Juli kündigte die Bundesberufszahlung ein Programm namens “Betriebsbehandlung. Alles, “was darauf abzielt, die falschen Internetansprüche für Gegenstände sowie Therapien zu beenden, die als https://www.stageit.com/SamuelCors Behandlungen für verschiedene Krankheiten gefördert werden.

Als Komponente des Programms haben 4 Unternehmen FTC -Kosten für irreführende Gesundheitsfälle ausgearbeitet.

Alle und hat tatsächlich seine eigenen regulatorischen Aktivitäten durchgeführt, z. Mehr als eine Belastungsstaaten haben zusätzlich eine Art von Aktivität gegen Net Drug Stores durchgeführt, die aus Kansas bestehen, die im vergangenen Jahr zahlreiche Apotheken davon untersagten, illegale webbasierte Unternehmen innerhalb des Staates zu Ohne Rezept & billig Levitra Generika betreiben.

Related Article